Der Blog rund um Recruiting, Personalmarketing & Employer Branding

3 Alternativen zur Direktansprache

Sie fragen sich, wie Sie passive Kandidaten erreichen können? Die aufwändige Direktansprache (Active Sourcing) wenden Sie bereits an - suchen aber nach einer Alternative? Wir möchten Ihnen in diesem Artikel Tipps geben, wie Sie solche passiven Kandidaten ansprechen und sie von einem Wechsel überzeugen können.

Im Recruiting wird zwischen aktiven und passiven Kandidaten unterschieden. Aktive Kandidaten sind solche, die gerade aktiv auf der Suche nach einem Job sind. Passive Kandidaten sind solche, die nicht aktiv auf der Suche sind, sondern sich ein einer festen Beschäftigung befinden und sich nur durch einen besseren Mehrwert abwerben ließen.

Um Ihnen eine Alternative zur aufwändigen Direktansprache aufzuzeigen, haben wir Ihnen hier unsere beliebtesten Artikel für die Erstellung von Anzeigen auf den Social Media Kanälen wie Xing, LinkedIn und Facebook zusammengestellt. Hier wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie dort schnell Anzeigen anlegen und erfolgreich schalten können.

3 Alternativen zur Direktansprache

Xing Anzeigen im Recruiting

Xing ist ein soziales Netzwerk für berufliche Kontakte. Inzwischen nutzen über 10 Millionen Menschen die Internetplattform im deutschsprachigen Raum. Wir zeigen Ihnen in einer ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie Xing für die Bewerbersuche verwenden können.

Hier geht es zu dem Artikel.

 

LinkedIn Anzeigen im Recruiting

Die meisten von uns haben inzwischen herausgefunden, dass sich LinkedIn hervorragend zur Kommunikation im Geschäftsumfeld eignet. Aber wie viel kann eigentlich erreicht werden, wenn LinkedIn als Anzeigenplattform im Recruiting herangezogen wird? Wir zeigen Ihnen in einem anschaulichen Leitfaden, wie Sie Ihre Stellenanzeigen auf LinkedIn bewerben können.

Hier geht es zu dem Artikel.

 

Facebook Anzeigen im Recruiting

Heutzutage nutzen mehr als 2 Milliarden Menschen Facebook, um mit dem, was ihnen wichtig ist, in Verbindung zu bleiben. Mehr als 1,3 Milliarden Menschen sind jeden Tag auf Facebook unterwegs. Daran können Sie erkennen, wie groß die Reichweite von Werbung auf Facebook ist. Facebook Anzeigen werden in den Informationsfluss integriert, der den Nutzern bei ihren Facebook-Besuchen angezeigt wird. Wir zeigen Ihnen in einer ausführlichen Anleitung, wie Sie Facebook für Ihre Bewerbersuche nutzen können.

Hier geht es zu dem Artikel.

 

Talention bietet Ihnen alle Bausteine, die Sie benötigen, um solche Social Media Kanäle zur Kandidatenansprache nachzuverfolgen und deren Erfolg zu tracken. Gerne zeigen wir Ihnen in einer kostenlosen Demo, wie dieser Prozess in Ihrem Fall aussehen würde. Hier können Sie eine kostenlose Demo vereinbaren.

 Neuer Call-to-Action (CTA)

Themen: Recruiting active sourcing