Der Blog rund um Recruiting, Personalmarketing & Employer Branding

7 Vorteile: Active Sourcing mithilfe eines Talent Pool Tools

Active Sourcing ist seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil des Recruitings und hat sich, wie viele andere Aspekte, mit der fortschreitenden Digitalisierung verändert. Die Werkzeuge und Methoden für das Sourcing haben sich an unser zunehmend digitalisiertes Leben angepasst. Ein Tool, das zu einem wichtigen Bestandteil des Active Sourcings geworden ist, ist der Talent Pool. In diesem Artikel werden wir mit Ihnen die 7 Vorteile von Active Sourcing mit einem Talent Pool Tool teilen.

1. Einfaches Suchen und Finden von Kandidaten

Einer der größten Vorteile des Einsatzes eines Talent Network Tools für das Active Sourcing besteht darin, dass Sie potenzielle Kandidaten in Ihrem eigenen System einfach suchen und finden können. Sie können verschiedene Filter für die gesuchten Qualifikationen setzen (z.B. langjährige Erfahrung, Expertise, Standort) und haben sofort eine Liste der passenden Kandidaten. Diese Kandidaten passen wahrscheinlich deshalb noch besser, weil sie bereits Interesse an Ihrem Unternehmen bekundet haben.

7 Vorteile: Active Sourcing mithilfe eines Talent Pool ToolsScreenshot: Active Sourcing mit dem Talention Talent Pool Tool

2. Alle Active Sourcing-Informationen an einem Ort

Ein Talent Pool wird Ihnen das Leben leichter machen, indem Sie alle Informationen über Ihre Kandidaten an einem Ort zu haben. Das spart Ihnen Zeit und Geld und erleichert die Entscheidungsfindung in Ihrem Team. Darüber hinaus ermöglicht es jedem im Team den Zugriff auf die gleichen Informationen und kann auch mit Kollegen außerhalb des Recruiting-Teams geteilt werden.

3. Behalten Sie Kandidaten, für die es momentan keinen passenden Job gibt

Es ist einfacher, schnell Bewerbungen von Kandidaten zu erhalten, die sofort eine Position identifizieren können, an der sie sehr interessiert sind. Aber was ist mit den Kandidaten, die sich für Ihr Unternehmen, aber nicht für eine Ihrer aktuellen Stellenangebote interessieren? Diese Kandidaten sind entscheidend für ein erfolgreiches Active Sourcing, sie sind die Kandidaten, mit denen Sie in Kontakt bleiben und eine Beziehung aufbauen möchten. Indem Sie ihnen die Möglichkeit bieten, Ihrem Talent Pool beizutreten, können Sie in Kontakt bleiben, bis eine Stelle frei wird, die für sie attraktiv ist.

4. Bewahren Sie die Informationen Ihrer Kandidaten sicher in Ihrer Pipeline auf

Wenn ein Recruiter früher in direktem Kontakt mit Kandidaten stand, verwaltete er diese Beziehungen und bewahrte die Informationen in seinen eigenen Unterlagen auf. Wenn er dann zu einem anderen Unternehmen wechselte, gingen diese Kandidaten und alle ihre Informationen mit ihm fort. Mit einem Talent Pool haben Sie jedoch alle Kandidateninformationen und auch die Dokumentation von E-Mails, Anrufen und Notizen sicher in Ihrem System gespeichert.

5. Kandidaten aus dem Active Sourcing "warm halten"

Beim Active Sourcing kommen Sie oft mit Kandidaten in Kontakt, die keine Vorkenntnisse über Ihr Unternehmen besitzen. Sie müssen sie also nicht nur von der Position überzeugen, sondern auch von Ihrem Unternehmen. Mit einem Talent Pool verfügen Sie über eine Pipeline von Kandidaten, die bereits Interesse an Ihrem Unternehmen bekundet haben. Sie können sie sich weiterhin "warm halten", indem Sie in Kontakt bleiben, E-Mails und Newsletter versenden und ihnen relevante Stellenangebote zukommen lassen. Auf diese Weise, wenn sie für eine neue Position bereit sind, sind Sie das erste Unternehmen, das ihnen in den Sinn kommt.

6. Eine bessere Candidate Experience

Indem Sie sich die Kandidaten "warm halten", schaffen Sie letztendlich eine verbesserte Candidate Experience. Die Kandidaten in Ihrem Talent Pool fühlen sich mit Ihrer Marke verbunden. Indem Sie mit ihnen in Kontakt bleiben, fühlen sie sich von Ihrem Unternehmen geschätzt und bleiben über das, was in Ihrem Unternehmen vor sich geht, informiert. Dies führt auch zu einer positiven Einstiegs- und Gesamterfahrung, da der ehemalige Kandidat mit Ihrer Unternehmenskultur besser vertraut ist.

7 Vorteile: Active Sourcing mithilfe eines Talent Pool ToolsQuelle: Talent pool newsletter in Talention

7. DSGVO-konformes Active Sourcing

Die DSGVO ist heute ein unvermeidliches Thema beim Recruiting. Jeder Recruiter muss sie bei der Planung seiner Recruiting-Strategie berücksichtigen. Indem Sie alle Informationen Ihrer Kandidaten in einem Talent Pool speichern, können Sie sicherstellen, dass alle Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen gespeichert und gelöscht werden.

 

In unserem Beitrag "Der ultimate Guide für Active Sourcing " finden Sie weitere Materialien zum Thema Active Sourcing.

Talention bietet ein hochmodernes Talent Pool-Tool. In einer kostenlosen, unverbindlichen Demo möchten wir Ihnen zeigen, wie Ihr persönlicher Talent Pool aussehen könnte.

Mehr zum Talent Network erfahren

Themen: Talent-Pool active sourcing