Login
Demo anfordern
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Menu
Login
Demo anfordern

Gewusst wie: Mit einer Stellenanzeigen Vorlage geht alles schneller

21.09.2017 08:18:00

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie Sie Ihren Aufwand verringern können? Wie können Sie Stellenanzeigen schneller erstellen? In diesem Artikel möchten wir Ihnen zeigen, wie sehr eine gelungene und passende Stellenanzeigen Vorlage Ihren Prozess erleichtert.

 

stellenanzeigen editor

 

Stellenanzeigen stellen mit der Karriereseite den ersten wichtigen Kontaktpunkt zwischen Ihnen und Ihren Bewerbern dar. Von ihnen hängt die Entscheidung ab, sich bei Ihrem Unternehmen zu bewerben. Es ist also wichtig, dass Ihre Stellenanzeige für die gewünschte Zielgruppe ansprechend gestaltet ist. Sie sollten eine Stellenanzeigen Vorlage erstellen, um nicht bei jeder neuen anfallenden Rekrutierung wieder bei Null zu starten. So sparen Sie sich einen Teil des Aufwands und müssen die Vorlage lediglich anpassen.

 

Stellenanzeigen Vorlagen-Muster-1

 

Wir haben für Sie die 9 wichtigsten Bausteine zusammengestellt, die bei der Erstellung einer erfolgreichen Stellenanzeige beachtet werden müssen. Mithilfe dieser Übersicht verankern Sie von Anfang an Ihre Arbeitgebermarke attraktiv in den Köpfen der Zielgruppe.

1. Design

Verwenden Sie ein ansprechendes Design und Schlüsselbilder, um die gewünschte Zielgruppe zu erreichen und anzusprechen. Ein sehr aussagekräftiges Beispiel dafür, wie wichtig das Design und die Bilder sind, zeigt dieser Artikel zu RunnersPoint.

2. Jobtitel

Recherchieren Sie zunächst die gängigste Bezeichnung Ihres Jobangebots. Der Titel sollte präzise formuliert werden, um eine gute Suchmaschinenoptimierung zu generieren. Nur so erreichen Sie die von Ihnen gewünschte Zielgruppe. Lesen Sie hier mehr.

3. Aufgabenbeschreibung

Die Darstellung der Aufgaben sollte kurz und verständlich sein. Achten Sie dabei auf die Konkretisierung der Verantwortungsbereiche und des Arbeitsverhältnisses. Geben Sie neben dem Ort auch PLZ und Bundesland an.

4. Anforderungsprofil

Die fachlichen und persönlichen Anforderungen an den Bewerber müssen treffend und übersichtlich präsentiert werden.

5. Firmenbeschreibung & Arbeitgebervorteile

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen an einer separaten Stelle der Anzeige und heben Sie Gründe für Sie als attraktiver Arbeitgeber hervor. Schauen Sie am besten hierfür in Ihre Candidate Persona.

Hier finden Sie Hilfe zur Erstellung einer Candidate Persona.

6. Ablauf der Bewerbung

Beschreiben Sie dem Bewerber den Ablauf des Bewerbungsprozesses und informieren Sie ihn über das gewünschte Dateiformat.

7. Ansprechpartner

Ein persönlicher Ansprechpartner mit Kontaktdaten darf nicht fehlen.

8. "Jetzt Bewerben"-Button

Dieser Button sollte gut sichtbar sein. Er sollte mit einer Call-to-Action verbunden sein!

9. Hilfsmittel für einen ganzheitlichen Arbeitgeberauftritt

Verwenden Sie Mittel zur visuellen Darstellung des Arbeitsplatzes wie Videos oder die Vorstellung von Mitarbeitern. Hinweise auf Ihre Social Media Profile und Tipps zur Bewerbung runden Ihre Stellenanzeige ab.

vorlagen

 

Talention bietet Ihnen die Möglichkeit Vorlagen im System zu speichern, die genau auf Ihr Design angepasst sind und so einen Großteil an Aufwand und Arbeit ersparen. Gerne zeigen wir Ihnen in einer kostenlosen Demo, wie dieser Prozess in Ihren Fall aussehen würde. Hier können Sie eine kostenlose Demo vereinbaren.

Neuer Call-to-Action (CTA)

 

Das könnte Sie auch interessieren

These Stories on Recruiting

Subscribe by Email

No Comments Yet

Let us know what you think