Login
Demo anfordern
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Menu
Login
Demo anfordern

6 Gründe, warum eine Recruiting Software für Sie Sinn macht

25.08.2017 08:18:00

Haben Sie sich schon einmal überlegt, eine Recruiting Software einzuführen? Und dann aber doch davon abgesehen, weil Sie wenig oder kaum Bewerbungen bekommen und deswegen denken, dass eine Software keinen Sinn macht. Vielleicht denken Sie auch, dass eine Recruiting Software nicht sinnvoll ist, weil Sie nur wenig Stellen im Jahr ausschreiben? In diesem Artikel wollen wir Ihnen zeigen, dass es auch in diesen Fällen sinnvoll ist, eine Recruiting Software einzuführen.

Warum macht es also doch Sinn eine Recruiting Software einzuführen?

Anhand von 6 Beispielen wollen wir Ihnen aufzeigen, warum es auch für Sie durchaus Sinn machen kann, eine Recruiting Software einzuführen:

1. Sie haben derzeitig keinen Rekrutierungsbedarf

Genau jetzt ist der beste Zeitpunkt, um über das Thema Recruiting Software nachzudenken. Sollte Ihr Bedarf erst einmal steigen, ist es meist zu spät um saubere Rekrutierungsprozesse zu etablieren. Der Arbeitsmarkt hat sich bereits jetzt schon verändert und ist schwieriger und anspruchsvoller geworden. Viele Unternehmen beschäftigen Headhunter oder werden selbst aggressiver in der Abwerbung von passenden Kandidaten in Konkurrenzunternehmen. Ein Rekrutierungsbedarf kann also schnell eintreten, ohne dass Sie diesen voraussehen können.

2. Sie brauchen keinen professionellen Außenauftritt

Der professionelle Auftritt ist nicht nur nach Außen wichtig sondern auch nach innen. Auch jetzige Mitarbeiter sind begeistert von einem professionellen Auftritt und sind dadurch vielleicht eher bereit das Unternehmen auch an andere weiterzuempfehlen. Durch eine Empfehlung sind diese Kandidaten eher bereit sich zu bewerben oder sich in ein Job Abo einzutragen.

3. Sie bekommen nur Post- und E-Mail-Bewerbungen

Eine postalische Bewerbung oder auch eine E-Mail Bewerbung bereitet Ihnen viel mehr Aufwand, als wenn die Bewerbungen in ein System laufen und dort weiter verarbeitet werden können. Die Kommunikation im Unternehmen wird einfacher und der Ablauf schneller. So können Sie Ihren Kandidaten eine schnellere Rückmeldung geben und werden positiv als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen. 

e-mailvorlagenScreenshot: Stapelverarbeitung mit Talention

 

4. Sie suchen nur Auszubildene

Viele Unternehmen suchen in regelmäßigen Abständen Auszubildende. Oftmals werden diese ausgeschriebenen Stellen nicht gleichrangig zu anderen offenen Stellen wahrgenommen.
Dabei gestaltet sich die Rekrutierung, wie in anderen Bereichen, auch bei Auszubildenden heutzutage schwieriger als noch vor ein paar Jahren. Damit Ihr Unternehmen erfolgreich Auszubildende zu rekrutieren kann, sollten Sie Ihre Mehrwerte als attraktiver Arbeitgeber für Auszubildende klar kommunizieren. So können Sie sich von dem Angebot der Konkurrenz abzugrenzen. Eine moderne und professionelle Karriereseite spielt eine große Rolle. Junge Menschen sind häufig mobil auf der Stellensuche, sodass Ihre Karriereseite unbedingt mobilfähig sein sollte.

5. Sie bekommen nur Initiativbewerbungen

Initiativbewerbungen bereiten den gleichen Aufwand wie Bewerbungen für ausgeschriebene Stellen. Daher ist es sinnvoll, dass diese auch direkt in ein System fließen. So haben Sie durch Voreinstellungen, wie beispielsweise automatische Eingangsbestätigungen, kaum Aufwand in der Verwaltung. Mit einer Recruiting Software können Sie Ihren Verwaltungsaufwand enorm reduzieren.

6. Sie haben keine offenen Stellen auf Ihrer Karriereseite

Auch wenn Sie heute keine Stellen ausschreiben, ist es wichtig, dass Sie interessierte Kandidaten nicht einfach wieder gehen lassen. Bieten Sie solchen Kandidaten die Möglichkeit, sich in ein Job Abo einzutragen. So bauen Sie sich eine Datenbank an Kandidaten auf, die bereits Interesse an Ihren Unternehmen gezeigt haben. Im Falle einer Rekrutierung können Sie zunächst versuchen die Stelle aus dieser Datenbank zu besetzen. So sparen Sie Zeit und Kosten. Durch eine Recruiting Software können Sie ein solches Job Abo auf Ihrer Karriereseite einrichten. 

Talent PoolScreenshot: Job Abo bei Talention

In unserem Beitrag "Der ultimate Guide für Recruiting Software" finden Sie weitere Materialien zum Thema Recruiting Software.

Talention bietet Ihnen alle Bausteine, um Ihren Recruiting Prozess zu vereinheitlichen und zu vereinfachen. Die Software nimmt Ihnen einen Großteil der Arbeit ab und ermöglicht ein einheitliches und modernes Recruiting. Gerne zeigen wir Ihnen in einer unverbindlichen Demonstration, wie die Umsetzung in Ihrem Unternehmen aussehen würde.

Hier können Sie eine kostenlose Demo anfordern.

 Neuer Call-to-Action (CTA)

Das könnte Sie auch interessieren

These Stories on Recruiting

Newsletter abonnieren

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie es uns Ihre Meinung wissen