Login
Demo anfordern
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Menu
Login
Demo anfordern

3 Schritte für eine erfolgreiche Mitarbeiterbindung der Generation Y

Christine
29.03.2019 16:19:05

Sie wollen bei keiner Arbeitsstelle bis zu ihrer Rente bleiben, sind wechselbereit und offen gegenüber andere Karrierewege: Für Unternehmen ist vor allem die Mitarbeiterbindung der Generation Y eine Herausforderung. Wir unterstützen Sie! Erfahren Sie in diesem Artikel 3 Schritte für eine erfolgreiche Mitarbeiterbindung der Generation Y.

3 Schritte, Mitarbeiterbindung Generation Y, junge Mitarbeiter

Die Arbeit hört mit der Rekrutierung der Generation Y nicht auf. Die Wechselbereitschaft der sogenannten Millennials ist enorm: Eine Studie von Deloitte hat ergeben, dass 34 % der Befragten der Generation Y in den nächsten 2 Jahren Ihr Unternehmen wechseln würden, wenn Sie die Chance haben. Insgesamt sind es sogar 57 %, welche in den nächsten 5 Jahren wechseln würden. Das sind erschreckende Zahlen, welche dazu veranlassen, sich über die Mitarbeiterbindung dieser Generation Gedanken zu machen. Diese 3 Schritte helfen Ihnen dabei:

Mitarbeiterbindung der Generation Y: 3 Schritte 

1. Verstehen

Um die Generation Y zu binden, ist es wichtig, sie zu verstehen. Kurz zusammengefasst: Millennials wollen Spaß bei der Arbeit, sind stets auf der Suche nach dem Sinn, wollen sich selbst verwirklichen und vermischen gerne das Arbeits- und Privatleben. In einem weiteren Artikel berichten wir ausführlicher über die Charakteristika der Generation Y in der Arbeitswelt. Erfahren Sie hier mehr.

2. Arbeitsmerkmale

Maßnahmen am Arbeitsplatz sollten einerseits zur Generation Y aber andererseits auch zum Unternehmen passen. Studien ergaben beispielsweise, dass Millennials Wert auf herausfordernde Tätigkeiten, ein kollegiales Umfeld, faire Bezahlung, das Image des Arbeitgebers und auf ein positives Unternehmens-Klima legen. Beispielsweise kann ein Kickertisch die Stimmung und Atmosphäre auflockern, aber für manche Unternehmen unpassend sein. Überlegen Sie sich, welche Maßnahmen für Sie und die Generation passend sind. 

3. Versprechen halten

Die wichtigste Regel für die Mitarbeiterbindung der Generation Y: Halten Sie, was Sie versprechen! Wenn Sie in Ihren Stellenanzeigen und auf Ihrer Karriereseite beispielsweise auf flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten hinweisen, wird das von Ihren Kandidaten erwartet. Gerade die wechselwilligen Millennials verlassen Ihr Unternehmen schnell, wenn sie merken, dass die Versprechungen nicht eingehalten werden.

Sie möchten mehr über die Generation Y erfahren? Wir haben einen umfassenden Leitfaden für Sie zusammengestellt. Lesen Sie hier mehr.

Die Talention Software unterstützt Sie im kompletten Recruiting Prozess für eine erfolgreiche Rekrutierung unterschiedlicher Generationen. Gerne zeigen wir Ihnen weitere Beispiele aus Ihrer Branche und die konkrete Umsetzung in der Talention Software. Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an!

New call-to-action

Das könnte Sie auch interessieren

These Stories on Generation Y

Newsletter abonnieren

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie es uns Ihre Meinung wissen