Der Blog rund um Recruiting, Personalmarketing & Employer Branding

Vorstellungsgespräch per Video

Obwohl es den Einsatz von Video rund um den Prozess der Personalbeschaffung schon seit Jahrzehnten gibt, ist in den letzten paar Jahren im Hinblick auf die Annahme durch den Markt ein beschleunigter Kurs zu verzeichnen.

Alles begann im Jahr 2005... Hier existierte die Möglichkeit eines Video-Kaufs so gut wie noch nicht. Sogar 2007 fokussierte sich die Anwendung dieses Mediums noch auf den Lebenslauf per Video und dem videogestützten Vorstellungsgespräch. Das Feedback einiger Fachleute aus der Industrie im Hinblick darauf, ob sich das Videointerview als Marktsegment fest etablieren könne, war bestenfalls geringschätzig.

Manchmal kommen die besten Ideen einfach vor ihrer Zeit. Genau das ist der Fall beim Videointerview.

Videointerview.jpeg

Heute sind es schätzungsweise 30 Anbieter, die auf dem Feld der Videointerviews mitspielen und dabei die Bedürfnisse der Unternehmen – vom kleinen Betrieb bis hin zum großen Konzern – mit Budgets in jeder Höhe erfüllen.

Die Nutzer der Technologie hatten in den letzten paar Jahren auch einen drastisch steigenden Anwendungsbedarf: 38 Prozent aller Unternehmen, die auf unsere im Jahr 2012 durchgeführte Umfrage zur Nutzung von Videointerviews antworteten, hatten im Rahmen ihres Einstellungsprozesses irgendeine Art von Video verwendet. Das dürfte entweder eine der etwa 30 Plattformen für Videointerviews oder ein freier Service wie beispielsweise Skype oder Google gewesen sein.

Ungeachtet dessen, wie es nun tatsächlich passiert ist, ist das Videointerview nicht mehr länger nur eine weit entfernte Idee. Sie ist heute für über ein Drittel aller Unternehmen da draußen zur echten Realität geworden.

Und diese Realität scheint auch nicht mehr irgendwo oder irgendwann zu vergehen:
74 Prozent der befragten Recruiter empfanden, dass Vorstellungsgespräche mit der Nutzung von Videotechnik ihren Job leichter machten. Die Zahl der Personalleiter, die derselben Ansicht war, war sogar noch höher. 

New call-to-action

Themen: Recruiting Bewerbungsprozess Vorstellungsgespräch