Der Blog rund um Recruiting, Personalmarketing & Employer Branding

Wie können Sie Ihre Candidate Journey optimieren?

Bevor wir uns der Frage widmen, wie wir die Candidate Journey optimieren können, sollte geklärt werden, warum es überhaupt wichtig ist die Candidate Journey zu optimieren.

Die Candidate Journey stellt den Weg dar, den der Kandidat durchläuft, wenn er sich bei Ihrem Unternehmen bewirbt. Je positiver diese Kontaktpunkte des Kandidaten mit Ihrem Unternehmen sind, umso mehr abgeschlossene Bewerbungen werden Sie erhalten. Bekommen Sie zu wenig Bewerbungen oder keine qualitativen Bewerbungen? Dann sollten Sie einmal einen Blick auf Ihre Candidate Journey werfen und herausfinden, ob Sie diese optimieren können.

Gehen Sie die einzelnen Schritte der Candidate Journey durch. Welcher Teil könnte optimiert werden?

 

candidate journey prozess.png

 

 

1. Anziehen

In dieser Phase muss der Kandidat erst einmal auf Sie aufmerksam werden, um einen ersten Kontakt mit Ihnen aufzubauen.

Exemplarische Fragen:

  • Sind Sie auf Arbeitgeberportalen zu finden?
  • Sind Sie in Suchmaschinen gut auffindbar (Google, Bing, Jobbörsen, Jobsuchmaschinen)?
  • Sind Sie auf den wichtigsten Messen vertreten?
  • Nutzen Sie Social Media?

2. Begeistern

In dieser Phase ist es wichtig, den anonymen Besucher zu identifizieren und ihn dazu zu bringen, dass er seine Kontaktdaten hinterlässt.

Exemplarische Fragen:

  • Begeistert Ihre Karriereseite die anonymen Besucher so, dass diese Ihre Kontaktdaten hinterlassen?
  • Haben Sie die wichtigsten Konvertierungsinhalte zur Verfügung gestellt (Job Agent, Job-Newsletter, Download von Inhalten)?

3. Überzeugen

Wenn der Besucher als Lead identifiziert ist, müssen Sie diesen von sich als Arbeitgeber überzeugen. Im Regelfall dienen hierzu Newsletter.

Exemplarische Fragen:

  • Führen die Inhalte in Ihrem Newsletter dazu, dass Kandidaten von Ihnen als Arbeitgeber überzeugt werden?
  • Segmentieren Sie Ihre Leads nach Ihren Candidate Personas und sprechen Sie diese dementsprechend an?

4. Gewinnen

In dieser Phase ist es wichtig den bereits überzeugten Kandidaten zur Bewerbung zu motivieren.

Exemplarische Fragen:

  • Sind Ihre Bewerbungsprozesse heute schlank?
  • Verwenden Sie Job Alerts, um überzeugte Kandidaten über offene Vakanzen zu informieren?

Erfahren Sie hier, welchen Nutzen die Candidate Journey für Sie hat.

 Checkliste Candidate Journey

Themen: candidate journey Employer branding Recruiting