Login
Demo anfordern
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Menu
Login
Demo anfordern

SEO für Stellenanzeigen: Einfacher als Sie denken

Michelle

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist der Schlüssel, wenn Sie mit Ihren Stellenanzeigen so viele Kandidaten wie möglich erreichen wollen. Dennoch kann SEO oft eine Blockade für viele Recruiter sein, die sich nicht ganz sicher sind, wie es funktioniert. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Ihre Stellenanzeigen für Suchmaschinen optimieren (SEO) können und warum es viel einfacher ist, als Sie vielleicht denken.

SEO für Stellenanzeigen

1. Keyword-Recherche durchführen

Eine Keyword-Recherche ist immer das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie Ihre Stellenanzeigen für Suchmaschinen optimieren (SEO). Die Keyword-Recherche bei Stellenanzeigen-Titeln dient dazu, festzustellen, welche Stellenbezeichnung Ihre Zielgruppe tatsächlich sucht.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten eine Anzeige für eine Stelle schalten, die Sie intern "Digital Marketing Transformation Spezialist" nennen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Recherche durchzuführen, werden Sie vielleicht feststellen, dass der Aufruf der Position "Online Marketing Manager" eine größere Reichweite und eine bessere Response Rate hat.

Was Sie nicht tun sollten, ist, einen Titel auszuwählen, der die Position falsch darstellt. Letztendlich wollen Sie ein gutes Mittelfeld zwischen dem internen Titel für die Rolle und dem Titel finden, der von Ihrer Zielgruppe am häufigsten gesucht wird.

2. Fügen Sie Ihr Keyword in die Stellenanzeige ein.

Der nächste Schritt ist, sicherzustellen, dass Ihr Keyword an den wichtigsten Stellen in der Stellenanzeige verwendet wird. Ihr Keyword sollte in der URL, dem Seitentitel, der Metabeschreibung und im gesamten Seitentext enthalten sein.

Nun, wenn wir Sie hier mit dem Marketing-Fachjargon ein wenig verloren haben - keine Sorge. Werfen Sie einfach einen kurzen Blick auf die Beispiele, die wir unten aufgeführt haben, um besser zu verstehen, wo das Keyword erscheinen soll.

Alle Beispiele stammen aus den Suchergebnissen für eine Stellenanzeige, die für das Stichwort "Trainee Inbound Marketing" optimiert wurde.

URL Beispiel

Stellenanzeige URL SEO

Seitentitel Beispiel

Stellenanzeige Seitentitel SEO

Metabeschreibung Beispiel

Stellenanzeige Metabeschreibung SEO

3. Mobile Optimierung

Viele Kandidaten sind jetzt auf der Suche nach einem Job, während sie unterwegs sind, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich auf ihrem Handy suchen. Um sicherzustellen, dass Sie diese Kandidaten nicht verlieren, ist es wichtig, dass Ihre Anzeigen mobil optimiert sind.

Ein wichtiger Teil der mobilen Suchmaschinenoptimierung ist es, sicherzustellen, dass die Stellenanzeigen so gestaltet sind, dass sie gut aussehen und auf einem kleinen Bildschirm noch einwandfrei funktionieren. Der Text sollte lesbar sein, die Bilder sollten normal aussehen, und im besten Fall sollten die Kandidaten in der Lage sein, eine Bewerbung auszufüllen und einzusenden.

4. Ein SEO-Tool verwenden

Wenn Sie sich nun nach diesem ersten Teil des Artikels überfordert fühlen, keine Angst. Wir haben gute Nachrichten für Sie. Die Optimierung Ihrer Stellenanzeigen für SEO muss eigentlich nicht schwierig sein. Mit der richtigen Hilfe ist es sogar mit wenigen Klicks möglich.

Der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Stellenanzeigen SEO-optimiert sind, ist die Verwendung eines SEO-Tools.

So kann beispielsweise die Keyword-Recherche über ein in Ihre Recruiting-Software integriertes Tool ganz einfach gestaltet werden. Auf diese Weise müssen Sie nur den Titel eingeben, den Sie verwenden möchten, und Sie erhalten entsprechende Vorschläge, die für die Erreichung Ihrer Zielgruppe vorteilhafter sein können.

Keyword-Recherche Talention SEO Tool

Screenshot: SEO Tool in der Talention Software

Ein SEO-Tool kann Ihnen helfen, Ihr Keyword zum Seitentitel und zur Metabeschreibung hinzuzufügen, während Sie die Stellenanzeige zusammenstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein paar Formularfelder auszufüllen und das Schlüsselwort wird an allen wichtigen Stellen stehen.

Talention SEO Tool Screenshot: SEO Tool in der Talention Software

Ein Tool kann auch die Gesamtoptimierung der Stellenanzeige analysieren, einschließlich der Art und Weise, wie die Stellenanzeige von Suchmaschinen indexiert wird, der Überprüfung der Links in der Anzeige und der Überprüfung der Länge Ihrer Meta-Beschreibung und des SEO-Titels.

Talention SEO Tool

Screenshot: SEO Tool in der Talention Software

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihre Stellenangebote für SEO optimieren können? Gerne zeigen wir Ihnen Best Practice SEO-Beispiele und wie das SEO-Tool in der Talention-Software funktioniert. Fordern Sie einfach hier eine kostenlose Demo an und jemand wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Fordern Sie jetzt eine Demo an.

New call-to-action

Das könnte Sie auch interessieren

These Stories on Stellenanzeigen

Newsletter abonnieren

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie es uns Ihre Meinung wissen