Login
Demo anfordern
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Menu
Login
Demo anfordern

HR-Software und Recruiting-Software: Kennen Sie den Unterschied?

Christine
31.07.2019, 12:27:00

Heutzutage gibt es zahlreiche Software-Lösungen, welche die Aufgaben in verschiedenen Branchen erheblich erleichtern - auch im Personalwesen! Hier finden sich vor allem Lösungen für den HR-Bereich und das Recruiting wieder. Kennen Sie die Unterschiede? In diesem Artikel erfahren Sie, worin der Unterschied zwischen HR-Software und Recruiting-Software liegt!

HR-Software und Recruiting-Software: Kennen Sie den Unterschied?


Softwares haben diverse Vorteile. Zum einen vereinfachen Sie das Arbeitsleben, indem beispielsweise Zeit erspart wird und Prozesse ungemein vereinfacht werden. Zum anderen helfen Sie, effektiver zu arbeiten und bessere Ergebnisse zu erzielen. Gerade im Personalbereich gibt es vielzählige Aufgaben und Prozesse, die durch Softwares einerseits vereinfacht und andererseits optimiert werden können. Dabei spielen vor allem HR-Softwares wie auch Recruiting Softwares eine große Rolle. Doch wo genau liegt der Unterschied?

HR-Software und Recruiting-Software: Der Unterschied

Betrachtet man den Weg eines Mitarbeiters von der Jobsuche über die Einstellung bis hin zum Verlassen des Unternehmens, wird deutlich wie viele Aufgaben im Personalbereich anfallen: Veröffentlichen von Stellenanzeigen, Lohnabrechnungen, Schreiben des Arbeitszeugnisses, etc. Recruiting- wie auch HR-Softwares erleichtern diese Schritte - unterscheiden sich aber in ihrem Schwerpunkt und ihren Funktionen:

Recruiting-Software

Eine Recruiting-Software hat zum Ziel, fremde Menschen oder bereits bekannte Interessenten und Kandidaten zu Mitarbeitern zu machen. Dafür dienen Funktionen wie das Veröffentlichen von Stellenanzeigen in den richtigen Kanälen, den Aufbau eines eigenen Talent Pools, die Pflege von Beziehungen mit Kandidaten wie auch das Bewerbermanagement. So begleitet die Recruiting-Software den Weg einer fremden Person bis hin zu seiner Einstellung (dafür eignet sich die Methode des Recruiting Marketings). Da viele Unternehmen heute angesichts des Fachkräftemangels große Probleme haben, neue Mitarbeiter zu gewinnen, spielen Recruiting-Softwares heute eine besonders große Rolle und üben einen starken Einfluss auf den Recruiting-Erfolg aus. 

HR-Software

Die Tools einer HR-Software unterstützen die klassischen administrativen Aufgaben im Personalbereich wie zum Beispiel die Lohnabrechnung, Erfassung von Fehlzeiten, Pflege der Personalakten oder auch die Urlaubsplanung. So fokussiert die HR-Software die bestehenden Mitarbeiter und ist ab dem Zeitpunkt der Einstellung dieser nützlich. HR-Softwares haben den Vorteil den Tagesablauf im HR-Bereich zu vereinfachen und Fehleranfälligkeiten zu minimieren. 

HR-Software und Recruiting-Software: Kennen Sie den Unterschied?

Welche Software brauche ich?

Die Antwort auf die Frage ist abhängig von Ihren Zielen, Ihren Wünschen wie auch Ihrer Ausgangssituation. Möchten Sie Ihren HR-Alltag erleichtern? Suchen Sie mehr Kandidaten, Bewerber und Mitarbeiter? Analysieren Sie Ihre Lage und prüfen Sie, ob Verbesserungspotentiale gegeben sind.  Auch wenn Sie glauben, alles im Griff zu haben, lohnt es sich einen tieferen Blick auf die Thematik der Softwares zu werfen. Es gibt zahlreiche Prozesse, die Sie mit Software-Tools im HR- und Recruiting-Bereich erleichtern und optimieren können, die Ihnen möglicherweise noch gar nicht bekannt sind. 

Sind Sie auf der Suche nach einer Recruiting Software? Talention bietet Ihnen alle Tools, die Sie benötigen, um Ihr Recruiting zu optimieren und zu vereinfachen! Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an! Jetzt Demo anfordern!

New call-to-action

Das könnte Sie auch interessieren

These Stories on Recruiting

Newsletter abonnieren

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie es uns Ihre Meinung wissen