Login
Demo anfordern
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Mehr erfahren >
Menu
Login
Demo anfordern

10 hilfreiche Tipps zur Verwendung von Jobbörsen

Michelle
20.03.2019 08:45:00

Es fühlt sich an, als würde die Zahl der Jobbörsen weiter steigen. Es gibt eine spezifische Website für fast jede Nische, vom Standort über den Beruf bis zur Industrie. Aber egal, für welche Jobbörsen Sie sich entscheiden, Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Kampagnen vollständig auf Erfolg optimiert sind. Deshalb haben wir 10 hilfreiche Tipps für die Verwendung von Jobbörsen zusammengestellt, die Sie noch heute umsetzen können!

10 hilfreiche Tipps zur Verwendung von Jobbörsen

1. Verwenden Sie das richtige Keyword / den  richtigen Titel

Die Stellenbezeichnung, die Sie für Ihre Stellenanzeige wählen, ist entscheidend. Dadurch wird bestimmt, wer Ihre Anzeige sieht und wer auf Ihre Anzeige klickt. Die Keyword-Recherche sollte durchgeführt werden, bevor Sie Ihre Stellenanzeige in die Jobbörse Ihrer Wahl hochladen. Probieren Sie danach verschiedene Berufsbezeichnungen aus, um zu sehen, welche am besten funktionieren.

Keyword Recherche Tool TalentionScreenshot: Keyword Recherche Tool in der Talention Software

2. Wählen Sie den optimalen Standort aus

Wenn Sie Ihre Stellenanzeigen in einer Jobbörse einrichten, können Sie in der Regel einen Zielort festlegen. Dies kann von Stadt zu Land variieren, je nachdem, wie groß Sie suchen. Das Erreichen des richtigen Publikums basiert oft auf Ihren Standortvorgaben. Daher sollten Sie diese gut durchdenken.

3. Aktualisieren Sie die Anzeige so oft wie möglich

Die meisten Jobbörsen sind sortiert, wobei die neuesten Stellenanzeigen zuerst aufgelistet werden. Wenn Ihr Job vor 30 Tagen veröffentlicht wurde, ist es sehr wahrscheinlich, dass er ganz unten auf der Liste steht. Sie sollten Ihre Stellenanzeige weiterhin aktualisieren und neu posten, damit sie aktuell bleibt und mehr Traffic erhält.

4. Einen Tracking-Link einbetten

Wenn Sie einen Tracking-Link in Ihre Anzeige einbetten, können Sie sehen, welche Besucher aus welchen Jobbörsen kommen. Auf diese Weise können Sie analysieren, welche Jobbörse für Sie am besten geeignet ist.

5. A/B-Testing verschiedener Jobbörsen

In Übereinstimmung mit dem oben genannten Punkt sollten Sie Ihre Tracking-Daten verwenden, um A/B-Tests zwischen verschiedenen Jobbörsen durchzuführen. Durch das Testen können Sie feststellen, welches Board Ihnen die qualifiziertesten Kandidaten zu den niedrigsten Kosten liefert. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung eines Tools, das in Ihre Recruiting-Software integriert ist.

Kanal Vergleichs-Tool TalentionScreenshot: Kanal Vergleichs-Tool in der Talention Software

6. Einen Ansprechpartner angeben

Wenn Sie eine Kontaktperson in Ihre Stellenanzeigen einbeziehen, wird dies dazu beitragen, eine persönlichere Verbindung zu Arbeitssuchenden herzustellen. Wenn möglich, sollten Sie ein Foto, einen Namen und eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben.

7. Heben Sie Ihr Employer Branding hervor

Ihr Employer Branding sollte sich in jeder Jobbörse, die Sie nutzen, abheben. Nehmen Sie zum Beispiel Ihr Firmenlogo oder ein Foto Ihres Teams in Ihre Stellenanzeigen auf. Sie sollten auch Vorteile einbeziehen, die Sie als Arbeitgeber Ihrer Wahl auszeichnen.

Talention VorteileScreenshot: Beispiel von Talention's Vorteilen

8. Verwenden Sie attraktive Formulierungen

Ihre Stellenanzeige muss sich von allen anderen Stellenanzeigen in der Jobbörse abheben. Die Verwendung attraktiver Formulierungen kann Ihrer Anzeige helfen, mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Versuchen Sie zum Beispiel, motivierende Formulierungen wie "Wir sind ein starkes Team von 25 kreativen Menschen, die eine gemeinsame Vision verfolgen" zu verwenden.

9. Testen Sie verschiedene Preisoptionen

Es gibt verschiedene Preisoptionen auf verschiedenen Jobbörsen. Zu den üblichen Optionen gehörten Cost-per-Click, bei dem Sie für jeden einzelnen Klick bezahlen, oder die Zeitspanne, bei der Sie für die Dauer der Veröffentlichung Ihres Jobs bezahlen. Sie sollten verschiedene Optionen ausprobieren, um festzustellen, welche in welcher Jobbörse am besten funktioniert.

10. Sicherstellung eines einfachen Bewerbungsprozesses

Stellen Sie sicher, dass Sie einen einfachen Bewerbungsprozess haben, um zu gewährleisten, dass der Kandidat nicht von der Einreichung einer Bewerbung abgeschreckt wird. Dies ist besonders in Abhängigkeit vom Qualifikationsniveau der Position wichtig. Je weiter die Position fortgeschritten ist, desto einfacher sollte der Bewerbungsprozess sein. Versuchen Sie, Bewerbung mit nur einem Klick einzurichten oder bestimmte Positionen mit ihrer Telefonnummer zu bewerben.

Sie möchten mehr über den effektiven Einsatz von Jobbörsen erfahren? Wir möchten Ihnen Best-Practice-Beispiele und die konkrete Umsetzung in der Talention-Software zeigen. Fordern Sie einfach hier eine kostenlose Demo an und jemand wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Fordern Sie jetzt eine Demo an.

New call-to-action

Das könnte Sie auch interessieren

These Stories on Jobbörsen

Newsletter abonnieren

Bisher keine Kommentare

Lassen Sie es uns Ihre Meinung wissen