Der Blog rund um Recruiting, Personalmarketing & Employer Branding

Künstliche Intelligenz im Recruiting – Wird die Zukunft dadurch verändert?

Die KI hat bereits begonnen die Zukunft des Recruitings zu gestalten. In diesem Artikel möchten wir Ihnen erläutern, inwieweit künstliche Intelligenz und die Rekrutierung miteinander zu tun haben und welche Aspekte der künstlichen Intelligenz Sie in Ihrem Rekrutierungsprozess nutzen können.

Was ist künstliche Intelligenz?

KI ist die Abkürzung für künstliche Intelligenz, die von Merriam-Webster als "die Fähigkeit einer Maschine, intelligentes menschliches Verhalten nachzuahmen" definiert wird. KI wird in verschiedenen Fachbereichen eingesetzt. Dies fängt von der Gesundheitsversorgung an, geht über die Bildung und sogar bis hin zur Personalbeschaffung.

Künstliche Intelligenz im Recruiting – Wird die Zukunft dadurch verändert?

Inwiefern passen Rekrutierung und KI zusammen?

Die KI hat begonnen, die Zukunft des Recruiting zu gestalten. Obwohl es zahlreiche Möglichkeiten gibt, wie die KI und die Rekrutierung zusammen passen, werden wir uns auf drei Hauptpunkte konzentrieren: Automatisierung, Analytik und Chatbots. Dies sind alles neue Trends, die viele Personalabteilungen bereits übernommen haben.

Automatisierung

Die Automatisierung fängt an, eine große Rolle bei der Personalbeschaffung zu spielen, besonders wenn es viele offene Stellen zu besetzen gibt. Es macht den Rekrutierungsprozess schneller, effizienter und gibt Zeit für andere wichtigere Aktivitäten. Durch die Automatisierung sind Personalbeschaffer in der Lage, Dinge wie das Parsing von Lebensläufen, das Versenden von E-Mails an mehrere Kandidaten, die Beschaffung und vieles mehr durchzuführen.

Künstliche Intelligenz im Recruiting – Wird die Zukunft dadurch verändert?

Screenshot: Beispiel für ein Massen-E-Mail-Tool in der Talention-Software

Analytik

Neben der Automatisierung hat die Analytik im Recruiting ebenfalls zunehmend an Bedeutung gewonnen. Durch den Einsatz eines Tools oder einer Software sind Personalvermittler in der Lage, eine große Menge an Daten über ihren Personalbeschaffungsprozess zu sammeln. So können sie beispielsweise feststellen, welche Kanäle am erfolgreichsten sind oder wo sie in ihren Stellenanzeigen Bewerber verlieren.

Künstliche Intelligenz im Recruiting – Wird die Zukunft dadurch verändert?

Screenshot: Beispiel für Analysen, die in der Talention-Software gesammelt wurden.

Chatbots

Chatbots werden auch von einigen Personalvermittlern eingesetzt. Wenn ein Kandidat auf Ihrer Karriereseite beispielsweise eine Frage hat, kann er oder sie über einen Chatbot eine schnelle und zuverlässige Antwort erhalten, ohne dass sich ein Mitglied der Personalabteilung die Zeit nehmen muss, zu antworten. Wenn Sie mehr Informationen über Chatbots bei der Rekrutierung haben möchten, können Sie hier unseren Artikel über Chatbots im Recruiting lesen.

Was gibt es für Vorteile?

Die KI hat viele Vorteile für den modernen Rekrutierungsprozess. Durch die Automatisierung können Personalbeschaffer ihre Zeit beispielsweise ihren anderen Aufgaben widmen, die oft vernachlässigt oder aufgeschoben werden müssen. KI kann helfen, KPIs zu erreichen, wie z.B. die Zeit bis zur Einstellung zu verkürzen und die Anzahl der qualifizierten Anwendungen zu erhöhen. Es kann auch Personalvermittlern helfen, ihren Rekrutierungsprozess besser zu verstehen und notwendige Verbesserungen vorzunehmen.

Was gibt es für Risiken?

Die KI birgt das Risiko, dass die Erfahrung des Kandidaten in Gefahr gerät. Durch das Versenden einer falschen automatisierten E-Mail oder den Umgang mit einem nicht hilfreichen Chatbot kann die weniger "menschliche" Seite der KI zu einer Verringerung der Kandidatenzufriedenheit führen. Ein aktuelles Beispiel für eine KI, die in den Nachrichten schief gelaufen ist, war das geschlechtsspezifische KI-Rekrutierungsinstrument von Amazon, das abgeschaltet werden musste, nachdem es männliche Kandidaten unfairerweise bevorzugt hatte.

In unserem Beitrag "Der ultimate Guide für Recruiting in der Zukunft" finden Sie weitere Materialien zum Thema Recruiting in der Zukunft .

Möchten Sie mehr über die Zukunft des Recruitings erfahren? Weitere Beispiele zeigen wir Ihnen gerne in der Talention-Software. Fordern Sie hier einfach eine Demo an und jemand wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Fordern Sie jetzt eine Demo an.

New call-to-action

Themen: Analytics zukunft der rekrutierung